Die dunklen Augenringe loswerden

Gegen dunkle Augenringe kann man etwas tun!
Dunkle Augenringe müssen nicht sein!

 

Haben Sie dunkle Ringe unter den Augen, auch wenn Sie lange Sie geschlafen haben? Gegen geschwollene Augen lässt sich etwas tun!

 

 

 

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht, aber ich erkenne mich manchmal kaum selbst, wenn ich morgens aufwache und in den Spiegel schaue. Natürlich passiert das immer dann, wenn es am Abend zuvor so richtig spät war. Aber egal woran es liegt – niemand möchte mit diesen unansehnlichen Ringen unter den Augen aufwachen. Wir wirken damit nämlich müde, gestresst, und, ich traue mich kaum, es zu sagen … ALT!

 

Meine vier einfachen Ratschläge gegen geschwollene Augen (dunkle Augenringe):

 

  • Versuchen Sie, mindestens 2 bis 3 Stunden vor dem Schlafengehen nichts mehr zu trinken. Flüssigkeitsspeicherung ist einer der Hauptfaktoren für geschwollene Augen. Die Haut der Augenpartie ist sehr dünn und empfindlich, so dass sich aufgrund der angesammelten Flüssigkeit in diesem Bereich schnell Schwellungen bilden und die Haut erschlaffen kann.
  • Wählen Sie ein bauschiges und kein flaches Kopfkissen. Seit einigen Jahren lautet mein Motto für die Nacht: „Ein bauschiges Kissen hilft gegen geschwollene Augen.“ Flache Kopfkissen tragen dazu bei, dass Flüssigkeit unter den Augen abgelagert wird. Durch leichtes Höherlagern des Kopfes mit einem bauschigeren Kissen können diese Ablagerungen, die zu deutlichen Ringen unter den Augen führen, verhindert werden.
  • Versuchen Sie, weniger Alkohol und Salz zu sich zu nehmen. Beide tragen in ganz beträchtlichem Ausmaß zu Tränensäcken und geschwollenen Augen bei, da sie zu Dehydrierung führen können. Wenn wir dehydriert sind, neigt der Körper als Verteidigungsmechanismus dazu, Wasser zu speichern.
  • Und letztlich ist auch die ganz normale Erschöpfung als Übeltäter beteiligt. Wir alle sitzen viel zu lange vor unserem PC und Fernseher. Wir müssen uns und unseren Augen auch einmal Ruhepausen gönnen. Sie wissen ja: Die Bezeichnung „Schönheitsschlaf“ kommt nicht von ungefähr. Holen wir ihn uns also und werden wir diese Ringe unter den Augen dauerhaft los.

Wenn sie diese Ratschläge befolgen, sollten sie ihre dunklen Augenringe loswerden!

  

Autorin ist die Schönheitsexpertin Jacquie Carter. Jacqui Carter ist Director für Äußere Ernährung von HERBALIFE

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0