Ein Argument mit Gewicht

Wenn Sie abnehmen wollen, sollten Sie auf das Frühstück nicht verzichten!
Frühstück ist wichtig bei der Gewichtskontrolle

 

Frühstücken hilft Ihnen bei der Gewichtskontrolle! Eine vollwertige Morgenmahlzeit macht nämlich satt – bis weit in den Tag hinein.

 

 

 

 Ein Argument mit Gewicht...

 

Regelmäßiges und ausgiebiges Frühstücken hilft Ihnen beim abnehmen! Eine vollwertige Morgenmahlzeit macht nämlich satt – bis weit in den Tag hinein.

 

Gewichtszunahme und -abnahme hängen bekanntlich unmittelbar vom Energieumsatz ab. Je nach Geschlecht, Alter, Gewicht und Aktivität liegt Ihr Grundumsatz zwischen 1000 und 3000 kcal pro Tag. Je regelmäßiger Sie essen, desto weniger leicht überschreiten Sie Ihren persönlichen Grenzwert.


Gut zu wissen: Vormittags braucht Ihr Körper häufig besonders viel Energie. Deshalb ist eine nährstoffreiche Morgenmahlzeit besonders wichtig.

 

Daher empfehlen wir zum Frühstück:

 

  • viele Nährstoffe
  • viele Proteine
  • wenige Kalorien

  

Ein mit Geflügelbrust, Käse, Salat und Kräutern belegtes Vollkornbrötchen. Ein großes Glas Herbalife Formula 1  mit etwas Beerenobst. All das sättigt überdurchschnittlich – und ist obendrein gesund.

 

Unser Tipp also:
Frühstücken Sie sich satt – und
entgehen Sie der Gefahr, im Tagesverlauf mehr Kalorien als nötig und zuwenig Nährstoffe zu sich zu nehmen. Oder ganz einfach: Frühstücken Sie den Formula 1-Shake  von Herbalife.

   

© Herbalife

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0