Shake zur Stärkung des Immunsystems

Zutaten: 25 g Karotten, 1/8 Avocado, 1/2 mittelgroße Orange, 3 Messlöffel Pro 20 Select, 1/4 Teelöffel geriebener Ingwer, 250 ml kaltes Wasser.

 

Alle Zutaten in den Mixer geben und mixen, bis ein sämiger, cremiger Shake entsteht.

Nährwertangeben:

Protein: 21 g, Kohlenhydrate: 23 g, Fett: 4,5 g, Kalorien: 217, Ballaststoffe: 10 g



Shakerezepte:  gesunde Mahlzeit mit wenig Kalorien und vielen Nährstoffen, lecker, einfach und schnell zubereitet

Tolle Rezepte auch für Feste, Geburtstagsfeiern etc. oder als nahrhaftes Frühstück

Unterschied Shakerezepte zu herkömmlichen Rezepten

  

DAS REZEPTE - MAGAZIN FÜR HERBALIFE-KUNDEN ... und solche, die es werden wollen

 


Herzlichen Glückwunsch zu Ihrer Entscheidung, Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Auf den folgenden Seiten erhalten Sie viele Anregungen und Ideen, wie Sie sich Ihren Nährstoff-Shake zubereiten können. Einfache Shake Rezepte für Ihr Wohlbefinden. (Auch Rezepte für Diabetiker). Sollten Sie Fragen haben, oder sich in einem Punkt nicht ganz sicher sein, dann rufen Sie uns an. Wir sind für Sie da und begleiten Sie bis an das Ziel Ihrer Reise.

 

 

Viel Spaß wünschen Ihnen Ihre selbstständigen Herbalife-Berater

 

Renate + Hermann Zillinger, Tel.-Nr.: 0043 (0)676 – 8783 3130

 

 

 

Zuvor aber noch einige wichtige Anmerkungen zu Herbalife Rezepte:

 

Zugabe zu allen Rezepten, wenn nicht anders angegeben,
  2 Herbalife-Messlöffel (werden von uns kostenlos mitgeliefert) oder 2 gehäufte Esslöffel Formula 1 Pulver

je nach Geschmacksrichtung
plus Ihr persönlicher Bedarf an Formula 3 Protein Powder

Sojamilchrezepte
Wir empfehlen Sojamilch NATUR - ohne Eigengeschmack (!!) zu verwenden,
alle anderen Sojamilchprodukte nur in Magerstufe.

Saftrezepte
Bitte ausschließlich Säfte ohne Zucker oder Süßstoffe!
Reiner Fruchtsaft oder frisch gepresste Säfte sind ebenfalls OK - achten Sie auch hier auf den Zuckergehalt.

 

Bei allen Rezepten geben Sie die Zutaten in einen Standmixer und mixen diese bis zur gewünschten Konsistenz. Garnieren Sie mit einem Zitronen- oder Orangenkeil und einem Zweig frischer Minze oder Zitronenmelisse, denn das Auge isst ja mit. Variieren Sie F 1 Pulver und Flüssigkeiten je nach Geschmack. Kreieren Sie sich Ihren Shake!

Tipp: Wenn Sie gewöhnlich keine Milch trinken oder vertragen, ersetzen Sie diese einfach durch Sojamilchprodukte. Können keinerlei Sojamilchprodukte verwendet werden, dann bereiten Sie den Shake mit ungesüßten Fruchtsäften bzw. Wasser ohne Kohlensäure zu.

 

Leckere Puddings

 

Pudding Vanille und Beeren

 

Zutaten:

250 ml Wasser

3 Messlöffel F1 Vanille

150 g Blaubeeren + Himbeeren

Alle Zutaten im Mixer vermischen

 

Kalorien: 232 kcal

Fett: 3,92 g

Zucker: 27,81 g

Protein: 14,76 g

Kohlenhydrate: 35,38 g

Ballaststoffe: 7,34 g



 

Schokolade und Chia

 

Zutaten:

250 ml Wasser

3 Messlöffel F1 Schokolade

Alle Zutaten im Mixer vermixen

 

1 El Chiasamen

Über Nacht Kühl stellen

 

Kalorien: 212 kcal

Fett: 7,74 g

Zucker: 11,7 g

Protein: 16,65 g

Kohlenhydrate: 17,87 g

Ballaststoffe: 8,24 g



Shake mit Zimt und Muskat

 

Warmer Zimt-Schlummertrunk

 

Zutaten:

 

3 Messlöffel Formula 1 Vanille

250 ml warme, fettarme Milch

1 Prise Muskat

1 Prise Zimt

1 Mark Vanilleschote

 

 


Schoko-Shake mit Erdbeeren

Eine leckere Rezeptidee:
Schokolade-Beeren-Shake

- 2 Messlöffel Formula 1-Shake Schokolade
- 150 g Erdbeeren (halbiert) ...
- 250 ml Wasser
- 1-2 Löffel Protein-Getränkemix (PDM)
- ein paar Tropfen Vanilleextrakt

Zubereitung:
Formula 1, halbierte Erdbeeren, Wasser, Protein-Getränkemix und Vanilleextrakt in die Küchenmaschine geben. Gut umrühren. Shake in das Servierglas füllen. Sofort genießen.

SHAKEN SIE MIT

Es heißt „Abwechslung muss sein“ – und dem stimmen wir voll und ganz zu. Damit Sie wirklich motiviert bleiben, ist es an der Zeit für Kreativität bei Ihren Shakes! Mit dem köstlichen, gesunden Formula 1 Nährstoffshake als Grundlage können Sie hunderte von schmackhaften Rezepten kreieren, indem Sie Ihre eigene Kombination von Obst und Gemüse voller zusätzlicher Nährstoffe dazugeben. Die Auswahl ist endlos! Im Folgenden finden Sie einige unserer bevorzugten Rezeptergänzungen….

Download
Leckere Rezepte
Leckere Rezept-Variationen auf 16 Seiten
Shake-Rezepte 1-16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 463.3 KB
Blattgemüse enthält Magnesium

Spinat

Kalorienarmes grünes Blattgemüse wie Spinat liefert Ballaststoffe, Protein, Eisen & Magnesium. Wegen seines milden Geschmacks werden Sie dieses Powergemüse als Ergänzung Ihres Shakes gar nicht schmecken!

BAnane enthält Ballaststoffe, Folsäure und Kalium

Banane

Kalium, Ballaststoffe und Folsäure sind nur einige der Vorteile von Bananen. Sie sind leicht erhältlich und kostengünstig und daher eine bequeme und sehr schmackhafte Ergänzung zu Formula 1 Nährstoffshakes.

Joghurt mit Calcium, Protein und Vitamin A

Fettarmer Griechischer Joghurt

Nicht nur dickt fettarmer Griechischer Joghurt Ihren Shake an, sondern er versorgt Sie auch mit Calcium, Protein und Vitamin A.

Haferflocken enthalten Kohlenhydrate und Ballaststoffe zur Senkung des Blutzuckerspiegels

Haferflocken

Sind gesunde Kohlenhydrate und Lieferant löslicher Ballaststoffe, die erwiesenermaßen zur Senkung des Blutzuckerspiegels beitragen.

Blaubeeren enthalten Polyphenole gegen Stress

Blaubeeren

Geben Sie für einen süßen und trotzdem fruchtig-herben Geschmack Blaubeeren in Ihren Formula 1 Nährstoffshake. Sie enthalten ebenfalls Polyphenole, die helfen, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

FITNESS-SHAKES

Ideal vor und nach dem Sport – diese cremigen, proteinreichen Shakes enthalten „vollständige“ Proteine, die alle essenziellen Aminosäuren für Aufbau und Erhaltung der Muskulatur im richtigen Verhältnis liefern.

Nährstoffshake Erdbeere

2 Messlöffel Formula 1 Erdbeere

250 ml fettarme Milch

75 g Ananas

50 g Blaubeeren

23 g Protein   
ca. 300 kcal

Nährstoffshake Schokolade

2 Messlöffel Formula 1 Schokolade

250 ml fettarme Milch

2 Esslöffel fettarmer Griechischer Joghurt

1 Esslöffel Erdnussbutter

25 g Protein                ca. 343 kcal


GEMÜSE-SHAKES

Ihre Smoothes mit mild schmeckendem Gemüse zu ergänzen, ist eine großartige Art, ohne Geschmackskompromisse mehr von Ihren 5-Mahlzeiten-am-Tag zu bekommen. Banane und Avocado verleihen dem Ganzen eine köstlich cremige Konsistenz.

Nährstoffshake Vanille

2 Messlöffel Formula 1 Vanille

250 ml fettarme Milch

1 Banane

30 g Spinat                

 

ca. 325 kcal.

Nährstoffshake Cookies & Cream

2 Messlöffel Formula 1 Cookies & Cream

250 ml fettarme Milch

50 g Spinat

½ Avocado

1 Teelöffel Vanilleextrakt     

 

ca. 345 kcal


BALLASTSTOFFREICHE-SHAKES

Ihren empfohlenen Tagesbedarf von 25 g Ballaststoffen zu erreichen ist wichtig zur Unterstützung einer gesunden Verdauung. Mixen Sie sich also die folgenden Shakes für einen schmackhaften, guten Start in den Tag!

Nährstoffshake Cappuccino

2 Messlöffel Formula 1 Cappuccino

250 ml fettarme Milch

1 Messlöffel Multi-Ballaststoff-Drink

1 Esslöffel gemahlene Leinsamen               

 

10 g Ballaststoffe                   272 kcal


Nährstoffshake Cookies & Cream

2 Messlöffel Formula 1 Cookies & Cream

250 ml fettarme Milch

1 kleiner Apfel (mit Schale, in Würfel geschnitten)

2 Esslöffel Haferflocken                                           

10 g Ballaststoffe                  335 kcal

Cappuccino Eis-Drink

 Cappuccino-Eis Drink

 Zutaten für 1 Glas (ca. 350 ml Inhalt)

1/2 TL rosa Beeren

50 ml kalter Espresso

200 ml stilles Wasser

1 Kugel (ca. 70 g) Schokoladeneis

2 Esslöffel (26 g) Formula 1 Cappuccino-Geschmack  

 

 Zubereitung:

Die rosa Beeren zerstoßen. Espresso, stilles Wasser, Schokoladeneis und Herbalife Formula 1 Cappuccino im Standmixer oder mit dem Pürierstab mixen. Den Cappuccino-Eis-Drink in ein Glas geben und mit rosa Beeren bestreuen.

Zubereitungszeit ca. 10 Minuten

Nährwertangaben:

Pro Glas (350 ml Inhalt): ca. 960 kJ, 230 kcal

Eiweiß: 13 g, Fett: 9 g, Kohlenhydrate: 25 g

 



Hier unsere Rezepte für Diabetiker (Typ 2) mit Angebe der Broteinheiten (BE)

Download
Shake-Rezepte für Diabetiker, mit Angabe der Broteinheiten (BE)
Shake-Rezepte für Diabetiker NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 482.8 KB

15 leckere Shake-Rezepte für Diabetiker, jedes Rezept mit Angabe der Broteinheiten (BE), damit der Zuckerhaushalt nicht aus der Kontrolle kommt.

Verzichten sie nicht auf diese Menge an Nährstoffen!



.. und hier finden Sie noch weitere Varianten:
Download
Vanille - der klassische Shake mit vielen Variationsmöglichkeiten
Shake-Rezepte Vanille NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 658.4 KB

Über 100 Shake-Variationen. Bei so viel Vorschlägen sind für jeden Geschmack verschiedene Rezepte dabei - und das alles mit der Geschmacksrichtung VANILLE.




Download
Cookies & Cream - cremig lecker
Shake-Rezepte COOKIES & CREAM NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 322.2 KB

Download
Cappuccino - für alle die den Kaffee-Geschmack lieben
Shake-Rezepte Cappuccino NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 243.9 KB

Download
Der Geschmack nach frischen Erdbeeren
Shake-Rezepte Erdbeer NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 444.4 KB

Download
Kräftige Shakes - speziell für Sportler
Shake-Rezepte für Sportler NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 348.2 KB
Download
gemischte Shakes - da ist für jeden etwas dabei!
Shake-Rezepte gemischt NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 406.8 KB
Download
leckere Aufstriche - Shakes als gesunde Aufstriche
Shake-Rezepte Aufstriche NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 188.2 KB
Download
Tropenfrucht - wer den exotischen Geschmack bevorzugt
Shake-Rezeprte Tropischer Shake NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 410.8 KB
Download
Pralinen - die etwas andere Mehlspeise
Shake-Rezepte Pralinen NEU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 385.9 KB

 

 

Ihnen jetzt schon einen guten Appetit.

Ihre
Renate + Hermann Zillinger

 

Tel.-Nr.: 0043 (0)-676 8783 3130

Natürlich gibt es noch Hunderte von Vorschlägen...